Deutsches Girokonto für ERASMUS- und EU-Studenten

Dieser Artikel richtet sich an Austauschstudenten aus dem ERASMUS-Programm oder normale Austauschstudenten aus dem EU-Ausland, die ihr Auslandssemester in Deutschland verbringen.

Direkt zur Anbieter-Übersicht »

Für „Konto und Kreditkarte im Auslandssemester für Deutsche“ haben wir einen eigenen Ratgeber, sowie für nicht-EU-Austauschstudenten. Österreicher können einfach unseren Girokonto-Vergleich für Österreich nutzen.

Ein Girokonto ist in Deutschland nötig

Wenn Du im Rahmen des ERASMUS-Programms oder als regulärer Austauschstudent nach Deutschland kommst, solltest Du unbedingt ein Girokonto eröffnen. Das hat in Deutschland jeder und es werden damit Miete, Strom, Internet und ähnliche Kosten bezahlt. Solltest Du in Deutschland arbeiten wollen, wird darauf Dein Lohn überwiesen. Ein Girokonto wird in Deutschland online geführt und kann direkt online eröffnet werden (siehe Anbieter-Übersicht). Was es zu beachten gibt, erfährst Du hier.

Wichtig: Ein Konto in Deutschland ist meist völlig kostenlos. Daher ist eine Eröffnung auch anzuraten, wenn Du bereits ein Girokonto in Deinem Heimatland besitzt. Vom Girokonto kannst Du auch problemlos (und an vielen Geldautomaten kostenlos) Geld abheben.

Konto-Eröffnung und Legitimation

Bevor ein Konto eröffnet werden kann, musst Du Dich – bis auf bei VIABUY – legitimieren. Dazu gibt es zurzeit drei Verfahren:

  1. Filiale: Du musst mit Deinem Ausweis oder Reisepass zu einer Filiale der entsprechenden Bank gehen. Diese nimmt Deine Daten auf und prüft, ob alles korrekt ist. Einige Banken haben europaweit Filialen. So kannst Du das Konto im Internet beantragen (siehe unsere Übersicht) und Dich dann schon aus Deinem Heimatland legitimieren.
  2. PostIdent: Dies ist nur innerhalb Deutschlands möglich. Du musst mit einem Code, den Du bei der Kontoeröffnung im Internet erhältst, und Deinem Ausweis oder Reisepass zu einer Filiale der Deutschen Post gehen. Dort werden Deine Daten aufgenommen und an die Bank geschickt. Diese überprüft die Daten und schickt Dir die Bestätigung zur Kontoeröffnung.
  3. VideoIdent: Dies ist die für Dich beste und einfachste Form. Leider wird sie noch nicht von allen Banken angeboten. Beim VideoIdent startest Du einen Video-Chat per Webcam oder Smartphone und zeigst Deinen Ausweis oder Reisepass in die Kamera. Innerhalb weniger Minuten bist Du legitimiert. VideoIdent ist selbstverständlich von jedem Land der Welt aus möglich.

Nach der Kontoeröffnung

Nach der Kontoeröffnung dauert es bis zu 10 Tagen, bis Dir der Zugang zum Onlinebanking, Deine Kontonummer, die Kreditkarte und die Girocard zugeschickt werden. Die Girocard sieht o aus wie eine Kreditkarte, ist in Deutschland aber noch verbreiteter.

Nach einem Online-Login kannst Du Überweisungen vornehmen und die Kontodaten zum Beispiel einem Arbeitgeber zur Überweisung des Lohns mitteilen.

Sprachbarrieren

Leider gibt es wenige Banken in Deutschland, die ihr Angebot auf Englisch oder in anderen Sprachen anbieten. Der einzige Anbieter, der aktuell ein Konto auch auf Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch und in einigen weiteren Sprachen anbietet ist VIABUY (siehe Anbieter-Übersicht). Dieser Anbieter benötigt auch keine der oben genannten und umständlichen Legitimationsprüfungen und eignet sich daher perfekt für Austauschstudenten. Das Angebot umfasst auch eine Kreditkarte, kostet aber Geld. Einige Banken bieten kostenlose Konten an, allerdings nicht in den jeweiligen Landessprachen. Wenn Dein Deutsch also gut ist, solltest Du zu einem anderen Angebot greifen. Ansonsten ist VIABUY wahrscheinlich die bessere Wahl, um Probleme zu vermeiden. Die Kreditkarte bietet die gleichen Funktionen, wie ein normales Deutsches Girokonto.

Welche Bank welche Sprachen anbietet siehst Du in unserer Übersicht.

Bankone-time set-up fee /
monthly fee
languagesverificationSetup from abroadGo to Site

VIABUY

89,00 € /
0,00€
EN, NL, IT, FR, ES, PO, HU, GEROnlineYesGo to Site »

DKB

0,00 € /
0,00 €
GERVideoIdent, PostIdentYesGo to Site »

comdirect

0,00 € /
0,00 €
GERVideoIdent, PostIdentYesGo to Site »

Deutsche Bank

0,00 € / 0,00 €
(for under 30 year olds)
EN, GERAt branch, PostIdentOnly at branchGo to Site »

Targobank

0,00 € /
0,00 €
EN, GERAt branchOnly at branchGo to Site »

Postbank

0,00 € / 0,00 €
(At least 1.000 € monthly receipt)
GERAt branch, PostIdentNoGo to Site »